„Aufmucken gegen Rechts“ in Einbeck und Northeim

Stattfinden wird das „AgR“ am Samstag den 11. September ab 19 Uhr im Rheinischen Hof (Köppenweg 1) in Einbeck; Vorverkaufstickets für 5€ sind auch im Roten Buchladen in Göttingen zu erstehen.

Neben lokalen Bands, die eine weite musikalische Bandbreite abdecken, geben sich auch die allseits bekannten KAFKAS in Einbeck die Ehre. Mit „Paula“ haben sie erst diesen Frühling ein streitbar-gutes Album veröffentlicht, dass die fünfzehnjährige Geschichte überraschend optimistisch weiterführt.

Das Line-up in Gänze liest sich so:

Kafkas (Punk/Electropunk aus Bremen)
www.myspace.com/diekafkas;

Suicide Squad (Hardcore aus Göttingen)
http://www.myspace.com/suicidesquad;

Turismo (Alternativ Rock aus Einbeck)
http://www.myspace.com/turismoband;

Paddys Funeral (Irish-Folk Punk aus Göttingen)
http://www.myspace.com/paddysfuneral;

Mister ME (Hip-Hop/Reggae/Rap aus Einbeck)
http://www.myspace.com/mistermeamstart;

Estrepito Banditos (Ska-Punk aus Nds)
http://www.myspace.com/estrepitobanditos